Aktuelles - Schützenverein 1990 e.V. Hoyerswerda

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Aktuelles


Aktuelle Infos!


Werte Vereinsmitglieder!
Unser Sportbetrieb ist unter der Änderung der Sächsischen Corona-Notfallverordnung mit Gültigkeit vom 14.01.2022 wieder möglich. Die Vereine mit Nutzungsverträgen werden auch entsprechend informiert, dass sie Ihre Trainingstage wieder nutzen können. Wir bitten um die Beachtung der der beiden Dokumente die hier zum Download bereitgestellt sind.

Infos vom Kreisportbund Bautzen                       Download
BZgA_Infografik_2G_3G                                   Download


Gästeschießen wird nicht angeboten.Für die Wettkämpfe und Meisterschaften werden noch Infos folgen. Die Kreismeisterschaft Druckluftwaffen hat einen Ersatztermine im Februar und wir haben auch schon für die erste Runde des Vier-Jahreszeiten-Pokal im März einen Ersatztermin eingestellt.

Das neue Jahr 2022 ist nun schon angebrochen. Wir wünschen allen Vereinsmitgliedern, unseren befreundeten Schützenfreunden und Euren Familien vor allen Gesundheit und auch ruhige Stunden beim Abspannen von dem Alltag. Auf Grund der Pandemielage und den Beschränkungen für ein jeden von uns, dürfen wir den Kopf nicht hängen lassen. Wir haben versucht wieder mit unserem breiten Spektrum an Veranstaltungen den Sport.- und Veranstaltungskalender wieder sehr weit aufgestellt. Im Jahr 2021 sind viele Veranstaltungen ausgefallen, aber auch durch besonnenes Handeln vieles möglich gemacht. Wie die Entwicklung 2022 aussehen wird können wir nicht sagen. Aber wir wollen auch flexible sein. Die Kreismeisterschaften in den Druckluftwettbewerben sind im Januar geplant. So wie es aussehen wird, werden diese zu diesem Termin höchstwahrscheinlich nicht stattfinden. Aber wir werden versuchen diese kurzerhand zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen, wenn es uns von den Auflagen der Gesetzgebung aufgrund der Pandemie gestattet wird. So in der Art und Weise wollen wir als Vorstand und die Verantwortlichen für das Sportgeschehen im Verein es auch für andere Veranstaltungen so umzuorganisieren. Rückblickend ist neben den sportlichen Maßnahmen auch viel Neues entstanden. So wurde der Wurfscheibenstand jetzt richtig wettkampfmäßig umgebaut. Bei unserem Vereinszentrums-Gebäude ist ein neues Dach aufgebaut worden plus PV-Anlagen. Der Innenausbau geht voran mit der Zielstellung im Jahr 2022 das Obergeschoss mit großem Saal fertigzustellen.

So breit gefächert wie die Interessen unserer Vereinsmitglieder sind ist es möglich durch die abgeschlossenen Baumaßnahmen und Investitionen schützensportlich fast alles anzubieten.
So können wir Dank unseres Schützenstandes und auch unserer Maxime „Brauchtum-Hobby-Sport" die Freizeitgestaltung nachgehen. Hier kann ein jeder vom alltäglichen abschalten, seinen Hobby nachgehen und sogar sportliche Erfolge feiern. Da spielt es erst einmal nicht die Rolle ob es das Ziel sein soll, zum Beispiel Landesmeister zu werden. Es gibt sogar die kleine Freude bei einem Vereinsinternen Wettkampf einen Platz zu belegen. Wir wünschen allen ein erfülltes Jahr 2022 und vor allem Gesundheit.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü