Trainer des Vereins - Schützenverein 1990 e.V. Hoyerswerda

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Trainer des Vereins

Der Verein


Trainer des Vereins





Hans-Peter Wulf

Gründungsmitglied des Schützenvereins 1990 e.V. Hoyerswerda. Seit dem Jahr 1978 Trainer mit dem Schwerpunkt "Laufende Scheibe" Mit dem 1971 in der GST aufgenommen und seit dem Jahr 1978 Trainer des TZ Schwarze Pumpe in Hoyerswerda auf den Gelände des Schacht 15 oder auch dem Kreisausbildungszentrum der GST. Seine Trainertätigkeit setzt er bis zum heutigen Tag fort. Im Sächsischen Schützenbund arbeitet er im Ehrenamt des Landessportleiters bis zum 21.04.2018.





Thomas Schlicht

Mitglied des Vereins seit 1991. Trainer seit dem Jahr 1992 für den Gewehrbereich. Schwerpunktmäßig für den Nachwuchbegabten und Leistungsport.

 





Karl-Heinz Schmidt

Mitglied des Vereins seit 1991. Trainer seit dem Jahr 1992 für den Pistolenbereich. Schwerpunktmäßig für den Nachwuchbegabten und Leistungsport.






Olaf Pannasch


Mitglied des Vereins seit 2011. Grundlizenz seit dem Jahr 2017. In Ausbildung für die Fachlizenz für den Bereich Pistole.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü